Hannes Großmann

Obscura

Extreme Metal Drumming 101 (DVD Review)

“Extreme Metal Drumming 101″ war die erste Tutorial Ausgabe in Sachen Extreme Metal Videoperformance. Flo Mounier, den die Meisten von den kanadischen Cryptopsy kennen, zeigt hiermit seinen einzigartigen brutalen Drumstyle, als auch Tipps und Tricks für den Sportrommler.

Geboten werden 2 DVDs, vollgepackt mit über 200 Minuten Energie, Kraft und Power.

DVD1 Instructional:
Nach einer kurzen Vorstellung geht es direkt weiter mit der Analyse und Erklärung von Hand und Fußtechnik für
High Speed Freaks. Kurz und knapp wird dies kund getan und ist in allen Belangen nachzuvollziehen und bestens verständlich.
Dem gefolgt, kommen wir zur “Warm Up Routine”. Um nicht “kalt” auf die Bühne zu gehen und beim ersten Livesong genauso fitt zu sein wie beim letzten, werden clevere Aufwärmübungen vorgestellt, die mehr als interessant sind. Nun kommen wir zu einem eher stiefmütterlich behandelten Thema, das “Strechting”!
Dieses Kapitel wurde im eigenen Proberaum gedreht, wo man auch Flo´s Nachbarn stellenweise trommeln hört, und zeigt einen wichtigen Einblick in die Vorbeugung von Schmerzen und Verletzungen der Muskeln, Bänder und Sehnen.

Das Kapitel “Speed, Endurance & Control” spricht, denk ich, für sich selbst.
Wir brauchen Zeit, Geduld, ein Metronom und eine Stoppuhr. Los geht´s! Mit Heel up und Heel down(!) Übungen wird hier der interessierte Zuschauer inspiriert und motiviert.

Als letztes gibt es die “Grind Library”, wo verschiedene Blastbeat- Arten vorgestellt werden.
Es ist stellenweise kein Geheimnis, dass Flo Mounier ein fanatischer Kraft-Trommler ist. Die Technik und deren Theorie ist bestens auf den Punkt gebracht aber wie der Herr sich manchmal in der Praxis abmüht, wirkt desöfteren sehr verkrampft. Man sollte einige Szenen und Spielbeispiele unter dem Banner “persönlicher Stil” betrachten und nicht unbedingt als die “Vorzeige-Bewegung” schlechthin sehen.

DVD2 Performances:
Nachdem die Wissensvermittlung einen wegweisenden Eindruck hinterlassen hat, kommen wir zur praktischen Darbietung der Kunst von Flo Mounier. Nach 3 Drumsoli gibt es 7 Cryptopsy Drumcam Livesongs. Abschließend werden noch diverse Einblicke in das Studioleben von Cryptopsy gewährt und eine kleine Dokumentation über Flo Mounier (+Band) aus dem kanadischen Fernsehen zum Besten gegeben.

Eine Empfehlung für alle High Speed Metal- Schlagzeuger!

Genre:Lehr-DVD für Extreme Metal Drumming
Label:-
Veröffentlichungsjahr:2007
Website:Flo Mounier

 

 

Autor: Ronny Garz

Kommentare zum Artikel ausblenden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>