Krimh

George Kollias – Intense Metal Drumming (DVD Review)

Im Metalbereich gibt es ja viele Spitzendrummer, doch einer sticht immer wieder besonders hervor – George Kollias! Der griechische Ausnahmedrummer der Band Nile zeigt auf seiner ersten DVD nicht nur sehr eindrucksvoll sein spielerisches Können, sondern präsentiert auf den 186 Minuten auch noch zahlreiche Übungskonzepte und Techniken.

Die Kapitel sind 4 Hauptkategorien unterteilt:

Blastbeats/ Skankbeats:
Von Aufbau und Notation bis hin zum Feeling und Bewegungsablauf erklärt George die bekanntesten Blastbeats  und stellt auch ein paar interessante Blast Konzepte, wie den Marching Blast, vor. Nicht nur die Blastjünger unter euch kommen hier voll auf ihre Kosten denn die Vorgetragenen Übungen und Konzepte lassen sich auch in vielen anderen Stilen und Genres umsetzen. So manch einer wird geschockt sein mit wie viel Energie und Ausdauer der Meister die hohen Geschwindigkeiten meistert.

Im Extreme Double Bass Playing stellt George seine Herangehensweise zu dem Thema vor und erläutert an sehr interessanten Beispielen wie man hohe Geschwindigkeiten und Ausdauer erreichen kann (16 Week Feetworkout!).

Speed & Control Excercises beinhaltet eine sehr hilfreiche und vor allem wichtige Grundlage für das Extreme Drumming. Hier erklärt und demonstriert George die wichtigsten Übungen aus seiner Drummerroutine und macht noch einmal klar das Geschwindigkeit nur durch konstantes und vor allem kontrolliertes Training möglich ist. Locker geht er dabei auf die einzelnen Übungen ein, die einen sofort zum Üben motivieren.

Hand- / Foot- Technique dreht sich Rund um die von Herrn Kollias genutzten Techniken. Ob die Möller Technik oder das Swiveln – anschaulich und mit viel Sachkenntnis erklärt der sympathische Grieche wie man diese erlernen und nutzen kann.

Um das ganze aufzulockern sind den einzelnen Kapiteln noch zahlreiche Studiosongs von George beigefügt, die durch den guten Sound und verschiedenen Kameraperspektiven, ein Augen – und Ohrenschmaus für jeden extremen Drummer darstellen dürfte. Zusätzlich gibt es noch eine Bildergalerie und und ein ausführliches Set-Up von George zu bestaunen.

Einen kleinen Eindruck könnt ihr euch hier machen:

Insgesamt ist Intense Metal Drumming ein sehr gelungenes und vor allem eindrucksvolles Erstlingswerk des Griechen. Ob Sound, Kamera, Informationsgehalt oder Kreativität – diese DVD ist ein Muss für alle die sich gerne mit dem härteren Drumming auseinandersetzen wollen. Aber auch für Neugierige und Technikfreaks ist diese DVD wärmstens zu empfehlen.

Da freue ich mich schon auf die 2. DVD, die uns nächstes Jahr bereichern soll!

Well done!

 

 

Autor: Killaseppel

Kommentare zum Artikel ausblenden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>